Aktuelles

r Grundstückseigentümer mit Hang zu Erneuerbaren Energien:

Haben Sie Flächen zu verpachten?

 

Wenn Sie Interesse an einer Verpachtung oder Verkauf Ihres Grundstücks haben, prüfen wir schnell, unverbindlich und für Sie kostenfrei, ob Ihre Fläche für den Bau einer Solaranlage geeignet ist. Wir suchen Flächen ab neun Hektar zum Kauf, zur Pacht oder zur gemeinsamen Realisierung eines Solarprojektes.

Von einem Solarpark profitieren nicht nur die Betreiber und Flächeneigentümer, sondern auch die lokalen Firmen und die Gemeinden. Das Image der Region wird positiv besetzt, die Umwelt geschont und der globalen Erwärmung durch eine kleine lokale Maßnahme entgegengewirkt. Ebenfalls können durch die Solarerträge die Konversionsflächen saniert werden.

 

Sie haben eine solche Fläche im Bestand?

 

Sie möchten aus einer geringen Ertragskraft eines Grundstückes „mehr“ und das noch mit einem guten ökologischen Effekt herausholen?

Dann setzen Sie sich doch gleich mit uns in Verbindung – wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

 

 

 

 

     Diese Flächenkriterien sind für uns interessant:

 

  • Acker- und/oder Grünlandflächen entlang von Autobahnen und Schienenwegen mit einer Breite von je 130 m ab dem Fahrbahnrand

 

  • Konversionsflächen: Rückgebaute Industriegebiete, ehemalige Militärliegenschaften, renaturierter Tageabbau.

 

  • Bauliche Anlagen, beispielsweise Aufschüttungen, Deponien und Halden

 

  • Benachteiligte Gebiete: schwach ertragsfähige landwirtschaftliche Flächen (Aufgrund Bodengefälle oder geringer Bodenqualität und Lichtausrichtung).